Workshop Programs and Schedules / Workshop-Programme und Zeitpläne

There are tenworkshops you can choose:

 

  • Esperanto
  • European Culture
  • Pulse of Europe Kassel Group
  • Knowledge Transfer in Europe
  • Law In Europe
  • Civic Participation in Europe
  • Volunteering in the Social Sector
  • Young European Federalists
  • European Historical Awareness
  • Human Rights & Rule of Law in European foreign policy

 

Leitet Herunterladen der Datei einYou find the full Workshop Programs and Schedules (english) here.

 

Es gibt zehn Workshops zur Auswahl:

 

  • Menschenrechte und Rechtsstaatlichkeit in der europäischen Außenpolitik
  • Europäisches Geschichtsbewusstsein
  • Junge Europäische Föderalisten
  • Soziales Ehrenamt (Malteser)
  • Bürgerbeteiligung in Europa
  • Leitet Herunterladen der Datei einRecht in Europa (Juristen)
  • Wissenstransfer in Europa
  • Pulse of Europe Kassel
  • Europäische Kultur
  • Esperanto

 

Leitet Herunterladen der Datei einWorkshop-Programme und Zeitpläne (deutsch) herunterladen.

 


 

Ablauf der Ersten Europäische Bürgerbegegnung

Leitet Herunterladen der Datei einAlle Informationen zum zeitlichen Ablauf finden Sie jetzt im kompakten Flyer

 

15. – 18. November 2018 in Kassel

 

Schirmherrschaft
Eva Kühne-Hörmann Hessische Justizministerin
Christian Geselle Oberbürgermeister der Stadt Kassel
Uwe Schmidt Landrat des Landkreises Kassel

 

Europa der Bürger

Jahrzehntelang brachte das vereinigte Europa seinen Bewohnern Frieden und Wohlstand. Aber heute steht die Europäische Union vor enormen Herausforderungen: Staatsschuldenkrise, Arbeitslosigkeit,  Klimawandel, Migration, Digitalisierung, Brexit, Populismus und vieles mehr. Um diese Probleme zu lösen, braucht Europa eine vertiefte Integration und Solidarität untereinander. Die Bürgerinnen und Bürger Europas müssen zusammenfinden, um die Einheit Europas zu bewahren und weiter zu gestalten. Denn: Ein vereintes Europa wird nur als ein Europa seiner Bürgerinnen und Bürger eine Zukunft haben!

 

Was planen wir?

Die Europa-Union Kassel e.v. und Pulse of Europe Kassel planen eine Europäische Bürgerbegegnung, die alle zwei Jahre in Kassel stattfinden soll. Eingeladen sind alle Menschen aus den EU-Mitgliedstaaten. Wir wollen neue Wege der Kommunikation und des Erfahrungsaustausches erproben. Europa muss viel mehr als bisher von „unten“ wachsen. Leute treffen Leute - das ist unsere Idee von der Europäischen Bürgerbegegnung. Wir sind überzeugt: Wenn wir EU-Bürgerinnen und -Bürger uns besser kennenlernen, dann entsteht Vertrauen und Bereitschaft zur Solidarität. Deshalb wollen wir uns in Kassel kennenlernen, uns austauschen und gemeinsam feiern. Auswärtige Teilnehmerinnen und  Teilnehmer werden in Gastfamilien aufgenommen.

 

Mitmachen

Wenn Sie an den Workshops teilnehmen möchten, uns als Dolmetscher oder als Gastfamilie  unterstützen möchten, bei der Organisation mithelfen möchten oder weitere Informationen wünschen, können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

 

Kontakt und Anmeldung:

Europa-Union Kassel e.V.
Prof. Dr. Hermann K. Heußner
Breitscheidstr. 51, 34119 Kassel
E-Mail: kassel(at)eu-hessen.de


www.europa-union-kassel.de/buergerbegegnung-2018

Alle Abendveranstaltungen finden im Stadtteilzentrum Vorderer Westen (bzw. der Friedenskirche) statt.