Aktuelle Termine der Europa-Union Kassel

Datum Uhrzeit Veranstaltung Ort
23.03.201910:30-18:00 Wer regiert die EU? Eine Frage der Demokratie – Tagesseminar Kassel: www.jef-hessen.de
25.03.201918.00 ‚Global Player‘ EU? Europas Rolle in einer Welt im Wandel Tagungszentrum Haus der Kirche Wilhelmshöher Allee 330v34131 Kassel
26.03.201918.30 Organisationsteam der Europäischen Bürgerbegegnung 2020 ?
28.03.201917:30 Elmar Brock (MdEP) beim CDU-Neujahresempfang, unsere Mitglieder sind herzlich eingeladen Amtsgericht Kassel Frankfurter Str. 9
02.04.201918.00Vorstands-, Aktiven und Interessierten Sitzung Restaurant Prinzenquelle, Schanzenstr. 99
03.04.201918.00Vorbereitung der Hausbesuche Europa-Wahl bei Heußners in der Breitscheidstraße 51
04.04.201919.30 Lesung mit Emilia Smiechowski "Wir Strebermigranten" Buchhandlung am Bebelplatz, Eintritt 10 Euro
06.04.201911.00 JEF/EUKS-Infostand beim Film "10 Milliarden - Nachhaltige Lebensmittelproduktion bei wachsender Weltbevölkerung" (B'90/Grüne) Cineplex-Kino Baunatal, Friedrich-Ebert-Allee 8a
09.04.201919.00 Wer oder was treibt die EU auseinander und was bringt ihre Mitgliedsstaaten zusammen? Vortrag und Diskussion mit Dr. Claudia Ritter, Uni Kassel Ev. Forum, Lutherplatz
10.04.2019 Europa Machen - Wählen gehen! Ideen-Werkstatt und Netzwerktreffen Bürgersaal, Rathaus
11.04.201918.30 Organisationsteam der Europäischen Bürgerbegegnung 2020 ?
23.04.201911-18Europa-Truck in Kassel Königsplatz
29.04.201918.00 Diskussion mit Kandidierenden zur Europawahl Ortsangabe folgt
30.04.201918.30 Organisationsteam der Europäischen Bürgerbegegnung 2020 ?
09.05.2019??? Europa-Tag
14.05.201917.00 Weniger Markt, mehr Politik? Ideen für ein gerechteres Europa Offener Kanal, Rainer-Dierichs-Platz 1 34117 Kassel
21.05.201919.00 Das soziale Europa - Wirtschaften und Arbeiten im vereinten Europa: Podiumsgespräch und Diskussion mit Dirk Pollert, Geschäftsführer der Vereinigung der Hessischen Unternehmerverbände; Michael Rudolph, Deutscher Gewerkschaftsbund Hessen-Thüringen Ev. Forum, Lutherplatz
01.09.2019??? Gedenkfeier: 80. Jahrestag des Überfalls auf Polen
04.06.2019??? Fahrt nach Danzig
23.09.2019??? Nachholtermin der entfallenen Veranstaltung Deutschland, Russland und Europa: Brauchen wir einander? mit Matthias Platzeck, Ministerpräsident a.D. Bürgersaal, Rathaus
29.09-04.10.2019??? Studienreise nach Frankreich (Mulhouse) Frankreich
10.08.-15.08.2019??? Studienreise nach Schottland Vereinigtes Königreich

Artenschwund stoppen! Was können Europa und die Regionen dafür tun?

 

Referent: Martin Häusling, MdEP, Agrarpolitischer Sprecher der Grünen/EFA, Mitglied im Umweltausschuss

Termin: 14.3.2019, 19.00 Uhr

Ort: Evangelisches Forum, Lutherplatz

Eintritt: 4 Euro

 


 

Die Europawahl am 26.5.2019 ist der Tag der Entscheidung: Die Europafeinde stehen vor der Tür, alles steht auf dem Spiel.
Deshalb müssen wir, die Freundinnen und Freunde eines Vereintes Europas, alles dafür tun, dass die die Wahlbeteiligung hoch ist und europafreundliche Parteien gewinnen. Dazu brauchen wir eine starke Mobilisierungskampagne.

Alle werden gebraucht!
Sie, Du!
Jede Organisation, jeder Verein!

Deshalb laden wir, die überparteilichen Bürgerbewegungen Pulse of Europe und Europa-Uni qon Kassel, Sie alle ein zur

Ideenwerkstatt - Netzwerktreffen
Do., 14.3.2019, 18 Uhr
Stadtteilzentrum Vorderer Westen, Elfbuchenstraße 3, 34119 Kassel

Link zur Facebook-Veranstaltung

Wir wollen Ideen zusammentragen, Aktionen vorstellen und die gemeinsame Kampagne organisieren und bündeln. Zum Beispiel könnten wir folgendes machen: Fahrrad-/Skateboard-/Autokorsos, Plakataktionen, Haustüraktionen, Anzeigenaktionen, Fußboden-/Straßenpflasteraktionen, Internetaktionen, Demos, Wahlpartys an Wahllokalen, großes Europafest, Europasingen/-konzert, Europa-Slam, Foto-Unterschriftenaktionen, Postkartenaktionen und vieles mehr.
Das alles funktioniert aber nur, wenn ganz viele mitmachen: Also kommen und Freunde mitbringen!

 

Seiten zur Europawahl:

www.diesmalwaehleich.eu/

www.europamachen.eu

www.ein-europa-fuer-alle.de

www.meetup.com/cities/de/kassel/

 


 

„Wir Strebermigranten" - Lesung mit Emilia Smiechowski

Das Deutsch-Polnische Bürgerforum in der Europa Union Kassel organisiert gemeinsam mit der Buchhandlung am Bebelplatz eine Lesung mit

 

Emilia Smiechowski und ihrem Debütroman: „Wir Strebermigranten“!

 

Wann ? Am 4. April 2019 um 19:30

Wo? In der Buchhandlung am Bebelplatz

Eintritt: 10 Euro 

Link zur Facebook-Veranstaltung

 

Emilia Smiechowski – Freie Journalistin, Autorin

1983 in Polen geboren, flieht 1988 mit ihren Eltern nach Westberlin. Studiert Operngesang und Romanistik. Arbeitet als freie Journalistin und Reporterin; u.a. für GEO, Die Zeit und Süddeutsche Zeitung Ihr Essay über die unsichtbaren Polen in Deutschland wird sie mit dem Deutschen Reporterpreis und dem Deutsch-Polnischen Mazowiecki-Preis ausgezeichnet. Emilia Smiechowski lebt in Berlin.

 

Klappentext des Verlages:

Emilia war noch Emilka, als ihre Eltern mit ihr losfuhren – raus aus dem grauen Polen, nach Westberlin! Das war 1988. Nur ein Jahr später hatte sie einen neuen Namen, ein neues Land, eine neue Sprache: Sie war jetzt Deutsche, alles Polnische war unerwünscht. Wenn die neuen Kollegen der Eltern zum Essen kamen, gab es nicht etwa Piroggen, sondern Mozzarella und Tomate. Und als Emilia ein Deutschdiktat mit zwei Fehlern nach Hause brachte, war ihre Mutter entsetzt: Was war schiefgelaufen? Ergreifend erzählt Emilia Smechowski die persönliche Geschichte einer kollektiven Erfahrung: eine Geschichte von Scham und verbissenem Aufstiegswillen, von Befreiung und Selbstbehauptung.

 


 

Weniger Markt, mehr Politk? Ideen für ein gerechteres Europa

Was erwarten die Deutschen von Europa? Die Ergebnisse der aktuellen Studie der Friedrich-Ebert-Stiftung zum Thema möchten wir Ihnen vorstellen und gemeinsam diskutieren. In der anschließenden Lesung & Diskussionsrunde stellt Björn Hacker anhand von drei Reformfeldern - Wirtschafts- und Währungsunion, Migration, Soziales - dar, wie die EU transnationale politische Gestaltungsmöglichkeiten nutzen kann.

Veranstaltungseinladung zum Download - Anmelden - Termin:

Dienstag, 14.05.19
17:00 bis 20:30 Uhr

 


 

Die ACT spielt für das Vereinte Europa

 

Die Europa-Union ist Trikot-Sponsor der Kasseler ACT Jugend-Basketballmannschaft. Das Emblem der Europa-Union und der Schlachtruf "europe united" zieren die neuen Trikots der fünf Spieler und Auswechselspieler. Die Jugend-Mannschaft der Aeltere Casseler Turngemeinde (ACT) spielt in der Oberliga. Unser Foto zeigt die Spielern und den Vorsitzenden der Europa-Union Kassel e.V., Prof. Dr. Hermann Heußner, bei der Trikotübergabe.

 


 

BÜRGERREISE INS ELSASS: Sonntag 29.09. bis Freitag 04.10.2019

Reiseverlauf:

 

Sonntag, 29.9. Busfahrt nach Strasbourg, Übernachtung

Montag, 30.9. Vormittag Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte; Nachmittag Stadtführung, Übernachtung

Dienstag, 1.10. Vormittag Europaparlament; Nachmittag Weiterfahrt nach Mulhouse; Übernachtung

Mittwoch, 2.10. Stadtführung, Bürgerbegegnung ( Partnerstadt von Kassel ); Übernachtung

Donnerstag, 3.10. Ausflug in die Vogesen, Weiterfahrt nach Colmar; Übernachtung

Freitag, 4.10. Stadtführung, Heimreise nach Kassel am Nachmittag

 

Leistungen: Busfahrt Kassel – Strasbourg – Mulhouse – Colmar – Kassel im Fernreisebus; 2x Übernachtung/Frühstück in Strasbourg; 2x Übernachtung/Frühstück in Mulhouse; 1x Übernachtung/Frühstück in Colmar jeweils in 3-Sterne Hotels; Stadtführung in Strasbourg

 

Preis: 745,- € pro Person im Doppelzimmer (Familienzimmer auf Anfrage); Einzelzimmerzuschlag: 265,- €

 

Flyer zum Download: Anmeldung an Frau Andrea Heußner, Tel.: 0561 / 18825, E-Mail: heussner-andrea@t-online.de, bis zum 20.12.2018, spätestens jedoch bis zum 13.1.2019

 


 

02.12.2018

Flugreise nach Schottland - Edinburgh und den Highlands von Samstag, 10. August bis Donnerstag, 15. August 2019

Liebe Mitglieder,

 

wie auf der letzten Mitgliederversammlung beschlossen, bieten wir wieder eine Flugreise an - diesmal in die Highlands von Schottland. Mit unermüdlichem Eifer hat unser Organisationsteam, bestehend aus Ingrid von Lipinski, Patrick Hintsche, Dagmar und Jürgen Reichert, sowie Gisela und Rolf Bretthauer diese Reise vorbereitet und den Reiseveranstalters ausgewählt!

 

Unten finden Sie die Details dieser Reise. Bitte teilen Sie uns bis zum 10.12.2018 durch Rücksenden des Bestellblatts (WORD / PDF) an den Reiseveranstalter mit, wenn Sie teilnehmen möchten. Senden Sie diese Anmeldung mit 70€-Cent frankiert bitte direkt an den Veranstalter SR-Travel in Gießen. Da dieses Reiseziel so stark begehrt und deshalb die Hotel- und Flugpreise  täglich steigen, ist diese kurzfristige Entscheidung notwendig!

 

Bei weniger als 30 Anmeldungen wird diese Reise nicht stattfinden. Bis zu 50 Teilnehmer sind möglich. Der Reiseveranstalter weist darauf hin, das diese Reise für mobilitätseingeschränkte Teilnehmer nicht geeignet sei.

 

Sie bekommen bereits am 14. Dezember die Information, ob sich mindestens 30 Teilnehmer angemeldet haben und die Reise definitiv stattfindet. Falls nicht, werden wir Sie darüber genauso kurzfristig informieren. Falls noch Fragen sind, wenden Sie sich bitte an das Organisationsteam.

 


1. Tag Samstag, 10.08.2019 Anreise Edinburgh –
Am Mittag erwartet Sie Ihr Transferbus von Kassel zum Frankfurter Flughafen, von wo aus Ihr Flug nach Edinburgh um 16:25 Uhr startet. Vom Frankfurter Flughafen heben Sie in Richtung Schottland ab. Am Flughafen von Edinburgh wartet bereits ein Bus auf Sie, der Sie zu Ihrem Hotel in der schottischen Hauptstadt bringt.
Übernachtung im Holiday Inn Edinburgh****

 

2. Tag Sonntag, 11.08.2019 Edinburgh Sightseeing (F) Lernen Sie heute die schottische Hauptstadt Edinburgh kennen. Ihre Reiseleitung für die nächsten Tage begrüßt Sie an der Hotelrezeption und begleitet Sie in die Stadt. Neben Edinburgh Castle steht dabei auch Holyrood Palace sowie die schottische Residenz der englischen Königin, auf Ihrem Programm. Vom Calton Hill, der zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört, hat man etwa 100 Meter über der Stadt einen hervorragenden Blick über Edinburgh und den angrenzenden Pentland Hills Regional Park. Heute haben Sie auch Zeit, durch die vielen Geschäfte der Princes oder George Street zu bummeln und einzukaufen. Auch die Royal Mile, die Sie durch Teile der Altstadt führt, hat viel zu bieten. Am Nachmittag besuchen Sie das Edinburgh Castle und genießen hier den typischen Afternoon Tea. Im Anschluss begleitet Sie Ihr Reiseleiter auf einen gruseligen Spaziergang durch die Altstadt.
Übernachtung im Holiday Inn Edinburgh****

 

3. Tag Montag, 12.08.2019 Edinburgh & Military Tattoo (F) Nach dem Frühstück brechen Sie gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter auf in Richtung Parlament. Das schottische Parlament ist das zu Hause der schottischen Demokratie und bekannt für seine schöne Architektur. Hier ist eine „politische Begegnung“ vorgesehen, plus Rundgang. Im Anschluss haben Sie noch ein wenig Zeit zur freien Verfügung bevor Sie am Military Tattoo teilnehmen [engl. tattoo = Zapfenstreich. Hat sich ursprünglich daraus entwickelt, heute ist es das größte Musikfestival Schottlands). Vor der spektakulären Kulisse des Edinburgh Castle erwarten Sie Dudelsackregimenter aus aller Welt. Genießen Sie das Spektakel und tauchen Sie ein in die schottische Kultur.
Übernachtung im Holiday Inn Edinburgh****

 

4. Tag Dienstag, 13.08.2019 Edinburgh - Glasgow - Loch Lomond - Bridge of Orchy (F/A D)- Nachdem Sie in Ihrem Hotel gefrühstückt haben, machen Sie sich zunächst auf den Weg nach Glasgow und besuchen hier das Goethe Institut. Wir planen, dass der Leiter des Instituts selbst einen Vortrag für Sie hält. Im Anschluss bleibt noch ein wenig Zeit für einen kurzen Stadtrundgang bevor Sie, vorbei am größten See Schottlands, dem Loch Lomond, nach Orchy aufbrechen.
Übernachtung inkl. Halbpension im Hotel Bridge of Orchy****

 

5. Tag Mittwoch, 14.08.2019 Highlands - Loch Ness (F/A) Heute genießen Sie die fantastische Landschaft der schottischen Highlands. Das heutige Hauptziel ist Loch Ness. Dieser See ist Schottlands bekanntester und äußerst sagenumwoben. Hier unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf Loch Ness und halten Ausschau nach Nessie. Im Anschluss fahren Sie weiter zum kleinen Ort Dalwhinnie. Genießen Sie einen Whisky und/oder eine der zahlreichen Schokoladensorten während Ihres Besuchs in der Distillery.
Übernachtung inkl. Halbpension im Hotel Bridge of Orchy****

 

6. Tag Donnerstag, 15.08.2019 Heimreise( F) Nach einem letzten, ausgiebigen Frühstück fahren Sie zurück nach Edinburgh. Hier haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung bevor Ihr Bus Sie am Nachmittag zum Flughafen bringt. Mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck, landen Sie gegen 20:55 Uhr am Frankfurt Flughafen und fahren mit dem Bus zurück nach Kassel.

 

Includiert an dem jeweiligen Tag sind:
F = Frühstück / M = Mittagessen / A = Abendessen
Landesspezifische Hotelklasse beider Unterkünfte: **** = 4 Sterne

 

Preis der 6-tägigen Flugreise: im Doppelzimmer 1.335 € p. P.

Einzelzimmer-Zuschlag 481 €

 

Noch eine Anmerkung zum Edinburgh Military Tattoo (= engl.: Zapfenstreich) –
auch 2019 wieder die spektakulärste Militärparade der Welt. Dudelsackklänge und Trommelwirbel, faszinierende Tänze und Aufführungen erzeugen vor der stimmungsvollen Kulisse des Edinburgh Castle die besondere Atmosphäre des Events. Das einzigartige Flair des Military Tattoo begeistert mit musikalischen Highlights der internationalen Darsteller aus über 30 Ländern. Ein einfacher Rangplatz der Preiskategorie 4 ist bereits im Reisepreis enthalten. Sie können eine höhere Kategorie wählen. Näheres finden Sie im angehängten Bestellblatt.

 

Reiseveranstalter: SR-Travel GmbH & Co.KG, Grünberger Straße 170 in 35394 Gießen.
e–mail: contact@sr-travel.de Web: https://www.sr-travel.de/