Herzlich willkommen bei der Europa-Union Kassel

Die Europa-Union Deutschland (EUD) ist die größte Bürgerinitiative für Europa in Deutschland. Unabhängig von Parteizugehörigkeit, Alter und Beruf engagieren wir uns für die europäische Einigung. Wir sind aktiv auf lokaler, regionaler, nationaler und europäischer Ebene. Rund 17.000 Mitglieder sind in 16 Landesverbänden mit rund 300 Kreis-, Orts- und Stadtverbänden vernetzt und haben Partnerorganisationen in über 30 Ländern Europas.

 

Öffnet externen Link in neuem FensterMehr zu unseren Zielen, Aktivitäten und das Alleraktuellste finden Sie auf unserer Facebookseite

 


 

 

Aktuelle Meldungen:

Erfolgreiche Sondierungen: Europa-Union begrüßt Einigung von CDU, CSU und SPD
15.01.18

Die überparteiliche Europa-Union Deutschland hat die Politik in den vergangenen Monaten wiederholt dazu aufgerufen, eine mutige Antwort auf die französischen Reformvorschläge für Europa zu geben. „Gleich ob Jamaika oder eine Große Koalition, alle proeuropäischen Parteien stehen in der Verantwortung für ein vereintes Europa“, sagte Europa-Union Generalsekretär Christian Moos nach dem erfolgreichen Abschluss der Sondierungsverhandlungen von CDU, CSU und SPD. Die Ergebnisse der Sondierungen wiesen in die richtige Richtung. Es bleibe aber nicht mehr viel Zeit.

» weiterlesen
Neujahresempfang der Europa-Union Kassel
15.01.18

Am Sonntag, 14. Januar, fand im Restaurant Prinzenquelle der traditionelle Neujahresempfang der Europa-Union Kassel statt, zudem rund 90 Mitglieder und Gäste kamen. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Hermann Heußner sprach Kulturdezernentin Susanne Völker über die Bewerbung Kassels zur Kulturhauptstadt Europas 2025.

» weiterlesen
Veranstaltungsreihe: Neue Perspektiven für Europa
14.01.18

Gemeinsam mit dem Evangelischen Forum Kassel organisieren wir im ersten Halbjahr 2018 folgende Vorträge und Diskussionen: Neue Hoffnung für Europa – Perspektiven für eine gemeinsame Wirtschafts-, Währungs- und Steuerpolitik Referent: Sven Giegold, Mitglied der Grünen Fraktion im Europaparlament, Sprecher Europagruppe Grüne Ort: Evangelisches Forum, Lutherplatz Termin: 26.1.2018, 20.00 Uhr Hat der Euro eine Zukunft? Referent: Hans Eichel, Bundesfinanzminister a. D. Ort: Evangelisches Forum, Lutherplatz Termin: 26.2.2018, 19.00 Uhr Europäische Verteidigungspolitik am Scheideweg? – Aktuelle Planungen zum militärischen Pfeiler der europäischen Sicherheits- und Verteidigungspolitik Referent: Oberst Olaf von Roeder, Landeskommando Hessen Ort: Evangelisches Forum, Lutherplatz Termin: 12.4.2018, 19.00 Uhr Kalter Krieg oder neue Ostpolitik – Zum Verhältnis Europa-Russland Referent: Matthias Platzeck, Vorsitzender Deutsch- Russisches Forum e. V. Ort: Bürgersaal, Rathaus Termin: 06.6.2018, 19.00 Uhr Which way to the exit? Großbritannien und die EU Referent: Dr. Alexander Gallas, Universität Kassel Ort: Evangelisches Forum, Lutherplatz Termin: 24.4.2018, 19.00 Uhr

» weiterlesen
Griechenland und die EU – Erfolgreiche Operation oder lebensgefährlicher Aderlass?
05.01.18

Am Dienstag, den 23. Januar 2018 diskutieren um 18 Uhr im Offenen Kanal Kassel unter der Leitung von Prof. Dr. Hermann K. Heußner (Vorsitzender Europa-Union Kassel): ● Michael Roth (Staatsminister für Europa im Auswärtigen Amt) ● Prof. Dr. Skevos Papaioannou (Soziologe, Gastprofessor an der Universität Kassel) ● Prof. Dr. Alexander S. Kritikos (Forschungsdirektor am DIW in Berlin)

» weiterlesen
Frisch aus dem Druck: Mitgliederzeitschrift Europa aktiv 05-2017
13.12.17

Seit der letzten Europa aktiv Ausgabe ist viel passiert: Europa-Union und JEF formulierten beim gemeinsamen Bundesausschuss in Berlin ihre Forderungen an die künftige Regierung, unterzeichneten ein neues Kooperationsabkommen und veranstalteten eine erfolgreiche Verbandsakademie zu den Themen Kommunikation und Öffentlichkeitarbeit. Der JEF-Bundeskongress tagte in Bremen, und in Niedersachsen und im Saarland gab es Wechsel an der Verbandsspitze. Abschied nahm die Europa-Union von ihrem langjährigen Vizepräsidenten Ernst Johansson, der im November verstarb.

» weiterlesen
Europa-Union Brüssel feiert zehnjähriges Jubiläum
01.12.17

Seit zehn Jahren vernetzt der Brüsseler Verband der Europa-Union deutschsprachige Europäerinnen und Europäer in Brüssel. Ihr Jubiläum beging die Europa-Union Brüssel am 22. November mit einer öffentlichen Veranstaltung im Parlamentarium, an der rund 200 Mitglieder und Interessierte teilnahmen. Die Diskussionsrunde mit den Europaabgeordneten David McAllister, Monika Hohlmeier, Nadja Hirsch und Rebecca Harms widmete sich der Frage „Wie europäisch ist Jamaika?“

» weiterlesen